We're making a Frontend Conference on 9.12.2017, check it out: frontconf.com

ZODB: Daten nach Python 3 portieren

Oct. 29, 2016, noon - 12:25 p.m.

Über die Portierung von Code von Python 2 nach 3 wurde schon viel gesprochen und geschrieben. Wie aber steht es mit der Portierung persistenter Daten?
Wer das Python-Pickle-Protokoll verwendet, sollte sich darüber Gedanken machen. Er ist davon betroffen, dass unicode, bytes und str in Python 2 und 3 unterschiedliche Bedeutungen haben. Es ist problemlos möglich, in Python 2 Pickle-Objekte zu erzeugen, die in Python 3 nicht gelesen werden können.
Dieser Vortrag diskutiert Migrationsmöglichkeiten im Allgemeinen und konkret anhand einer ZODB-basierten Anwendung. (Die ZODB ist eine — in Python geschriebene — objektorientierte Datenbank. Sie kann in verschiedensten Frameworks als Backend verwendet werden, z. B. Pyramid, Plone, Zope, ...)

Daniel Havlik

Inhaber, Entwickler gocept.com,
github.com/dhavlik

Get PyConDE event announcements

No spam, 2-3 mails per year